Saubere Aktion! SG-Fußballer räumen auf

Der Fußballvorstand der SG Sendenhorst rief am Samstag, den 12. März, zum Arbeitseinsatz am Westtorplatz und rund 25 freiwillige Helfer fanden sich ein, um die Sportanlage auf Vordermann zu bringen.

Auf die Helfer warteten bereits aufgereiht an der Bande Schüppen, Rächen, Besen und Laubbläser auf ihren Einsatz. Da wurde nicht lange gefackelt, sondern sofort zum Gerät gegriffen und losgelegt.

Feinste Fliesen gefunden

Die Böschung um das Gelände herum wurde ebenso von Laub und Unrat befreit wie das Beachhandballfeld inklusive Eingang und der rote Platz neben dem Vereinsheim. Währenddessen wurde im Gebäude unten der Boden abgedeckt, um die Wände zu streichen. Oben wurde der Dachboden aufgeräumt.

Damit die Sitzplätze beim nächsten Heimspiel genutzt werden können, wurden sie vom Laub befreit.

 

Mit dem Hochdruckreiniger rückten die Fußballer den Trainerbänken und Banden zu Leibe und ließen sie in ihren kräftigen Farben wieder erstrahlen. Gleichzeitig kümmerten sich andere ehrenamtliche Helfer um den Container mit Trainingsausrüstung und sorgten hier für Ordnung.

Die Überdachung der Trainerbänke erstrahlt wieder in weißer Farbe.

 

Besondere Aktionen von Jung und Alt

Und auch die Jüngsten packten mit an, um in der Aktion „Bleibt sauber“ zusammen mit der Realschule St. Martin die Vekarena auf Vordermann zu bringen. Alle Details zu diesem Arbeitseinsatz gibt’s hier.

Der Vorstand bedankte sich am Ende bei allen Helfern mit einer dritten Halbzeit. Bei strahlendem Sonnenschein wurde dann noch der neue Name des Vereinsheims am Sport- und Freizeitzentrum im Beisein eines ganz speziellen Besuchers enthüllt. Alle Details dazu gibt’s hier.

Zum Abschluss des Arbeitseinsatzes genossen alle freiwilligen Helfer das schöne Wetter.

 

Weitere Eindrücke zum Arbeitseinsatz, der Aktion „Bleib sauber“ und der Einweihung des Vereinsheims „Bei Hans“ gibt es in der Galerie.

Die neusten Meldungen

Die nächsten Termine

Fußballcamp für Mädchen und Jungen

18.07.2022

· 10:00 Uhr

Das Fußballcamp dauert vom 18. bis 22. Juli 2022.
Rasenplatz am SFZ Jahnstraße

VEKA-Junior-Cup

06.08.2022

traditionelles U14-Turnier mit den Nachwuchsteams zahlreicher Bundesligisten
Sportzentrum Jahnstraße

„100 Jahre Faszination Fußball“

13.08.2022

· 10:00 Uhr

Festveranstaltung mit zahlreichen Highlights auf und am Sportplatz
Westtorplatz