Bleibt sauber!

Mit der Aktion „Bleibt sauber“ ist vor rund einer Woche ein gemeinnütziges Projekt unserer Fußballabteilung angelaufen.

Mit Müllsäcken waren unsere Minis, die von Trainer Maik Erdmann betreut werden, am vergangenen Samstag auf dem gesamten Gelände des Sport- und Freizeitzentrums unterwegs, um für Sauberkeit und Ordnung zu sorgen. Dabei sind einige Säcke an Dingen, die normalerweise direkt in den Müll gehören, zusammengekommen.

„Bleibt sauber“ soll es nun dauerhaft heißen, wenn das Sportgelände genutzt wird. Deswegen werden unsere Jugendmannschaften in jeweils zugeteilten Wochen verstärkt darauf achten, dass kaputte, ge- oder verbrauchte Gegenstände, Produkte und/oder Lebensmittel direkt ihren Weg in den Mülleimer finden. Für jede Mannschaft angefertigte Schilder werden am Sportplatz zu sehen sein. Sie sollen signalisieren, welche Mannschaft – von F- bis A-Jugend – für die jeweils aktuelle Woche zuständig ist. 

Der Hintergedanke dieses Projekts ist, dass wir im Bereich der Jugendarbeit nicht nur den sportlichen Ansatz fokussieren möchten, sondern auch die wichtigen sozialen Aufgaben, die zu einem gut-geführten Vereinsleben dazugehören.

Die neusten Meldungen

Die nächsten Termine

SV Rinkerode – SG Sendenhorst

21.04.2024

· 15:00 Uhr

SV Greven 2021 II – SG Sendenhorst II

21.04.2024

· 13:00 Uhr

SG Sendenhorst III – SC Müssingen II

21.04.2024

· 15:00 Uhr