Fußballcamp im Juli – nur noch fünf Plätze frei!

Die Nachfrage ist groß, deshalb gilt es, jetzt noch schnell zuzuschlagen: Für das Feriencamp der SG-Fußballer in den Sommerferien vom 26. bis zum 30. Juli sind nur noch fünf Teilnehmerplätze frei! Das Anmeldeformular kann hier heruntergeladen werden.

Für eine größere Ansicht einfach auf das Bild klicken.

Ball und Trikot inklusive

Nach dem großen Erfolg der ersten Auflage im vergangenen Jahr findet das diesjährige Camp im Sportzentrum an der Jahnstraße statt. Für den Preis von 99,00 Euro pro Teilnehmer*in nehmen die Nachwuchskickerinnen und -kicker an einem echten Trainingslager teil: Pro Tag wird zweimal trainiert, am Vor- und am Nachmittag. Getränke sind im Preis enthalten. Außerdem erhält jede*r Teilnehmer*in einen Ball und ein Trikot.

Auf die Organisation einer Übermittagsbetreuung verzichten die Organisatoren aufgrund der noch unklaren Corona-Situation bewusst, sodass die Teilnehmer*innen die Mittagspause zu Hause verbringen. Eine Mitgliedschaft in der SG ist für die Teilnahme nicht erforderlich.

„Ein Lächeln in die Gesichter der Kinder zaubern“

„Wir sind überzeugt davon, dass wir das Camp in den Sommerferien austragen und die letzten fünf Teilnehmerplätze noch zeitnah vergeben können“, freut sich Orga-Chef Max Pöttken schon jetzt auf die sportlichen Tage. Das Programm hat das erprobte und erfahrene Trainerteam schon im letzten Jahr unter Corona-Bedingungen durchgeführt und dafür ein tolles Feedback der Teilnehmer*innen erhalten.

Nach Monaten mit erheblichen Einschränkungen für den Bewegungsdrang von Kindern und der annulierten Saison hat das Feriencamp der SG-Fußballer einen höheren Stellenwert als je zuvor. „Nach den vielen Einschränkungen dieses Jahres möchten wir wieder ein Lächeln in die Gesichter der Kinder zaubern, die bei uns auf der Anlage gemeinsam mit ihren Freundinnen und Freunden unbeschwert ihrem liebsten Hobby nachgehen sollen“, erklärt Pöttken.

Anmeldungen können in der Geschäftsstelle der SG Sendenhorst unter Vorlage des hier veröffentlichten Anmeldeformulars eingereicht werden.

 

Text: Daniel Langen/Marc Hankmann

Die neusten Meldungen

Die nächsten Termine

TuS Saxonia Münster – SG Sendenhorst

10.03.2024

· 15:00 Uhr

ESV Münster – SG Sendenhorst II

10.03.2024

· 15:00 Uhr

SG Sendenhorst III – TSV 95 Ostenfelde II

10.03.2024

· 15:00 Uhr