Aus, aus, aus – die Saison ist aus!

Wegen Corona wird die Saison 2020/21 annulliert

Das war’s mit Auf- und Abstieg, mit Entscheidungsspielen und Meisterfeiern. Der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen (FLVW) hat die Saison 2020/21 annulliert. Betroffen sind sowohl die laufenden Meisterschaftswettbewerbe der Männer und Frauen inklusive des Ü-Bereichs und Futsal-Ligaspielbetriebs als auch die der Jugend.

„Ich kann Ihnen versichern, dass wir uns diesen Schritt nicht leicht gemacht haben“, schreibt FLVW-Präsident Gundolf Walaschewski an die Vereine. „Es gab zahlreiche Videokonferenzen, E-Mails und Telefonate, die teils mit heftigem Schlagabtausch geführt wurden.“ Letztendlich sei die Mehrzahl aber für ein Ende mit Schrecken gewesen, als sich weiterhin von Woche zu Woche vertrösten zu lassen.

Zu wenig Zeit, um die Saison zu beenden

Selbst wenn ab dem 9. Mai 2021 wieder Fußball gespielt werden könnte, würde die Zeit, um die restlichen Spiele auszutragen, zu kurz sein. Bei einer Vorbereitungszeit von vier Wochen, würde laut FLVW die Saison erst Mitte Juni 2021 wieder aufgenommen werden. Bis zum Ende der Spielzeit am 30. Juni 2021 blieben dann nur knapp drei Wochen, um die Hälfte aller Spiele zu absolvieren.

Der Verband hält englische Wochen im Amateurbereich für unzumutbar. „Auch die Infrastruktur vieler Vereine stellt uns hier vor unlösbare Probleme“, ergänzt FLVW-Präsident Walaschewski. Hinzu kommen weitere mögliche Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie wie etwa lokale Lockdowns oder Ausgangsbeschränkungen.

Walaschewski bekräftigt in seinem Schreiben, sich zusammen mit dem DFB dafür einzusetzen, dass bald auch im Amateurfußball wieder Spiele möglich sein werden. Dabei gilt sein Hauptaugenmerk den Kindern und Jugendlichen. Für sie soll schnellstmöglich wieder ein geordneter Trainingsbetrieb aufgenommen werden.

 

Die neusten Meldungen

Die nächsten Termine

SG Sendenhorst – SC Nienberge

26.05.2024

· 15:00 Uhr

Westtorplatz

SG Sendenhorst II – IFC Warendorf

26.05.2024

· 12:00 Uhr

Sport- und Freizeitzentrum

TUS Freckenhorst III – SG Sendenhorst III

26.05.2024

· 15:00 Uhr