1943

Dokumentation aus dem Jahr 1943

Vorstand

Fußball- Obmann:      Karl Dünnewald

 

Jugendvorstand

Obmann :                                Paul Haake

 

1. Mannschaft:

 

Jugendmannschaft:

Trainer : Paul Glinka

Spieler: Kurt Austrup, Heinz Schräder, Alfons Entrup, Willi Siekmann, Anton Ostholt, Ulli Austrup, Alfons Lohmann, Heinrich Menke, Willi Heinrichbrummel, Heinz Decker, Bernhard Heinrichbrummel 

 

Saison 1943

In den Kriegsjahren haben zwar noch Spiele stattgefunden, sie wurden aber ausschließlich von Jugendmannschaften bestritten.

 

 

1944 wurde auch dieser Sportbetrieb eingestellt.

 

 Der Sportplatz wurde mit Baracken zur Unterbringung der Münsteraner Gebietsführung der Hitlerjugend und einigen Abteilungen des Generalkommandos aus Münster besetzt.

 

(Auszug aus der Festschrift zum 75. Bestehen der Fußballabteilung) siehe Protokollbuch

Bildergalerie

Die neusten Meldungen

Die nächsten Termine

SG Sendenhorst – SC Nienberge

26.05.2024

· 15:00 Uhr

Westtorplatz

SG Sendenhorst II – IFC Warendorf

26.05.2024

· 12:00 Uhr

Sport- und Freizeitzentrum

TUS Freckenhorst III – SG Sendenhorst III

26.05.2024

· 15:00 Uhr